Inklusion

Inklusion fordert auch auf technischer Ebene Anpassungen

Mitlernen, mitlachen, mitmachen – egal ob ein Mensch eine Behinderung hat oder nicht. Darum geht es beim Begriff Inklusion. 

Mittlerweile gehört Inklusion auch in Schulen zum Alltag. Das bedarf einiger Anpassungen, sowohl in pädagogischer und organisatorischer als auch in  technischer Hinsicht.

Auch in diesem Kontext bietet Scanvest Lösungen.

Behinderten-WC-Ruf und Aufzugsnotruf – über die Zentrale unserer Schul-Notruf-Sprechanlage lassen sich diese technischen Erfordernisse problemlos lösen.

Auch die Integration von Hearing-Loops zur Unterstützung hörgeschädigter Personen lässt sich mit unserer Technik umsetzen.

Zudem sind eine Vielzahl von Sprechstellen nach dem Zwei-Sinne-Prinzip ausgestattet, sodass die Systeme sowohl von seh- als auch von hörgeschädigte Menschen problemlos genutzt werden können.

 

Wir suchen Verstärkung für unser Team!